Logo

Dienstag, 2. April 2019

 

Was ist eine Aktie? Wie funktioniert Handel an der Börse? Bezahlen wir in Zukunft noch mit Bargeld?

Das erste und einzige Finanzmuseum im Bankenland Schweiz gibt Antworten. Die Ausstellung schlägt mittels eines interaktiven und multimedialen Konzepts eine Brücke zwischen Wirtschaftsgeschichte und modernen Innovationen der Finanzindustrie. Wirtschaftshistorisch relevante Wertschriften dokumentieren die Entwicklung der Finanzwirtschaft vom 16. bis ins 21. Jahrhundert. Zu sehen sind Aktien von Unternehmen des Industrialisierungszeitalters, Wertpapiere von kunsthistorischem Wert sowie ein früherer Anteilsschein der Niederländischen Ostindien-Kompanie (VOC), der ersten Aktiengesellschaft der Welt. Im Fokus stehen die Schweizer Börse vor und nach Abschaffung des Ringhandels, der Kapitalmarkt, die Finanzinstrumente, der Zahlungsverkehr und technische Produkte der Finanzindustrie.

 

Besammlung: 13.20 Uhr Parkplatz Schulhaus Chapf

oder 14.15 Uhr im Eingang des Museums, Pfingstweidstrasse 110, Zürich

Abfahrt:  13.30 Uhr mit dem PW

Privatführung um 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Möglichkeit für individuellen Rundgang durch das Museum

Anschliessend Rückfahrt nach Brütten, mit Kaffeehalt unterwegs

Ankunft in Brütten:   ca. 17.45 Uhr

Anmeldeschluss am: Freitag, 22. März 2019

an: Peter Greiner Hagenstrasse 8, 8311 Brütten  Tel. 052 345 25 90 / e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jasstermine 2019, jeweils am Mittwoch um 14.00 Uhr im Restaurant Sternen Breite

 

17. April / 15. Mai / 19. Juni / 17. Juli / 14. August / 18. September /

16. Oktober / 20. November (Hof Künzi, anschl. Metzgete)  / 18. Dezember 

Wer eine Mitfahrgelegenheit wünscht, meldet sich bei Walter oder einem Kollegen.  

 

 Jassen Okt 18

 Organisator: Walter Bärtschi, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nach oben